Entspannung für Kinder

Kinder leiden in der heutigen Gesellschaft zunehmend unter Stress. Der Körper und die Seele kommen aus dem Gleichgewicht und den Kindern fallen Konzentration und innere Ruhe zunehmend schwerer. Es entstehen dann körperliche Beschwerden wie Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Unlust oder sogar Ängste. Es ist wichtig Überbelastungen zu erkennen und mit stressigen Situationen umgehen zu lernen. Auch Ihr Kind kann das erlernen.
In Einzelsitzungen hole ich Ihr Kind da ab, wo es steht. Wir erarbeiten dann gemeinsam Entspannungstechniken, die zu Ihrem Kind passen und die es sich selbst aussucht.
Ich abeite dabei mit folgenden Inhalten und Methoden:
• Stärkung des Selbstbewusstseins
• Bewegung
• Sinneswahrnehmungsübungen
• Atemübungen
• Klangschalen
• Progressive Muskelentspannung 
• Autogenes Training
• Phantasiereisen und Phantastisches Laufen
• Wahrnehmungsübungen
• Wohlfühlelementen

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie mich sehr gerne an.

Herzlichst, Ihre
Heike Sieger